Restplatzbörse

Jetzt anfragen

Anreisedatum wählen
Abreisedatum wählen

Wandertipp: Spiegelsee - Reiteralm

Oberhalb von Pichl beginnt die Wanderung bei der Gasselhöh Hütte (täglich mit dem Auto oder Dienstag, Freitag und Sonntag mit dem Preunegg-Jet erreichbar).
Dann vorbei am Speicherteich auf gut markierten Wanderwegen bis zum malerischen Spiegelsee. Nach einem kurzen Anstieg erreichen Sie die beiden kleinen Oberseen.

Über einen weiteren Anstieg gelangen Sie dann zum Rippeteck auf 2126 Meter Seehöhe. Die Aussicht ist atemberaubend, rechts die Tauern und links der Dachstein.
Von dort führt der wunderschöne Höhenweg, der bis auf einige Felspassagen mit kurzen Auf- beziehungsweise Abstiegen fast eben ist, zur Gasselhöhe auf 2001 Meter Seehöhe.
Vom Gipfelkreuz der Gasselhöhe zurück über einen ziemlich steilen Abstieg bis zum Ausgangspunkt.

Wer bei dieser Tour einen weiteren Gipfel ersteigen möchte nimmt den Pichler Schober (2133 Meter) mit. Beim Obersee zweigt man ab und folgt dem markierten Weg.
Der Steig ist schmal, steinig und steil, die letzten Meter zum Gipfel führen über einige große Felsblöcke.

Fakten:

  • Dauer: ca. 3 - 4 Stunden
  • Markierung: Nr. 66 Spiegelsee, Nr. 68 Schober
  • Ausgangspunkt: Bergstation Preunegg-Jet

Bewertung

Artikelbewertung ist 3.1 aus 16 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?
Nach oben

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken